Großzügige Erdgeschosseinheit mit Loggia und Gartenfläche

Fakten

Ort: Berlin

Bezirk: Steglitz

Straße: Stephanstraße

Kaufpreis: 469.000 €

Wohnfläche: 95 m²

Zimmer: 3

Geschosse: 5

Etage: 0

Preis pro m²: 4.936,00 €

Provision: 3,57% inkl. 19% MwSt.

Hausgeld: 324€

Objekt ID: 7042

Bäder: 1

Baujahr: 1907

Exposé anfordern

Energiepass Art: Verbrauch

Energiebedarf: 95.77 kWh/(m²*a)

Ausstelldatum: 06.07.2018

Gebäudeart: Wohnung

gültig bis: 06.07.2028

Primärenergieträger:

Beschreibung

Die Erdgeschosseinheit befindet sich in einem äußerst repräsentativen und sehr gepflegten Mehrfamilienhaus aus dem Jahre 1907. In einer gemütlichen und ruhigen Straße mit vielen ansehnlichen Häusern aus der Jahrhundertwende sticht die hübsche Fassade, des unter Denkmalschutz stehenden Gebäudes, deutlich hervor.
Die Einheit präsentiert sich trotz ihrer Lage im Erdgeschoss lichtdurchflutet und offen. Hohe Decken und breite Fensterflächen schaffen eine Großzügigkeit, die eine besondere Ausstrahlung verleiht.
Durch den dekorativen Hauseingang mit ansehnlichen Stuckelementen gelangen Sie direkt in die Einheit. Diese wurde vom Vormieter als Gewerbe genutzt und lässt größtenteils noch an die Bürotätigkeiten erinnern.
Laut Teilungserklärung steht einer wohnlichen Nutzung nichts im Wege.
Durch die Wohnungseingangstür betreten Sie die Einheit durch einen offenen und derzeit mit transparenten Elementen ausgestatteten Flur. Im hinteren Bereich befindet sich ein großer Raum sowie das kleine Bad mit WC und Waschbecken. Ferner ein Raum, der zu einer Einbauküche umgewandelt werden kann.
Der vordere Bereich ist durch die großen Fensterflächen und hohen Decken sehr geräumig und lässt diverse Gestaltungsmöglichkeiten zu. Von hier aus gelangen Sie direkt zur Loggia und blicken auf den dazugehörigen Gartenanteil.

Lage

Das Gebäude liegt in einer ruhigen Einbahnstraße nahe Teltowkanal und Steglitzer Stadtpark.
Eine gutbürgerliche Gegend mit hohem Freizeitwert und schneller Anbindung an die Innenstadt.
Der nahegelegene S—Bahnhof Südende bringt Sie innerhalb zwei Haltestellen zur Ringbahn oder mit direkter Verbindung in 15 Minuten zum Bahnhof Friedrichstraße.
Einen weiteren Naherholungswert bietet auch das nahegelegene Stadtbad Lankwitz und die Eisbahn.

Anfrage

< zurück

 

IT Betreuung: IT Systemhaus | Impressum | Datenschutz